Herzhaft | Rezepte

Spaghetti Kürbis – die schlanke Carbonara Variante

Oktober 28, 2019

IMG_20191019_201356_337

Nachdem mein erster Spaghetti Kürbis leider kaputt war, hatte ich tatsächlich Glück und unser Lidl hatte nun auch welche… Der Spaghetti Kürbis ist ja momentan voll im Trend und ich musste den Trend einfach mal mitmachen 😅
Kürbis Carbonara like wurde zubereitet.

Kürbis ist ja immer so ein Ding, entweder man liebt ihn oder man muss ihn gar nicht haben oder? Wir gehören eher zur Fraktion 2, wobei der Spaghetti Kürbis mich echt positiv überrascht hat, da er echt richtig gut war 😍 vom typischen Kürbisgeschmack war er jedenfalls weit entfernt ☺️✌️
Welcher Fraktion gehört ihr an? Kürbis oder lieber nicht 😅
.
Zubereitung .
Kürbis aufschneiden, loses Fruchtfleisch rauskratzen. Die Hälften dann entweder 10 Min in die Mikro bei Wasserdampf geben oder ich hab sie bein180 Grad für gut 25 Min in meiner Heisluftfriteuse weichgegart. Anschließend mit einer Gabel die Fasern von den Seiten nach innen zupfen (sieht dann aus, wie Spaghetti)
In einer Pfanne 1 kleingeschnittene Zwiebel mit Katenschinken (oder Speck) scharf anbraten.
1 Becher Schmand mit 1 Ei, 1 TL (Röstzwiebelsalz), 1/2 Pumkin Gewürz (hatte ich vom @_derkleinegourmet_) Werbung und Pfeffer verrühren, in die Pfanne zum Speck geben, auch die Kürbisfasern untermengen und ca 100 g kleingeriebenen Parmesan unterrühren.

Die Kürbishälften dann nochmal bein180 Grad für 15 bis 20 Min überbacken.

Lasst es euch schmecken

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.