Rezepte | Süß

Kinderschokoladentorte

Oktober 5, 2018

Ich habe Daniel zum Geburtstag diese leckere Kinderriegeltorte gebacken.
Er ist ein richtiger Kinderriegeljunkie.
Natürlich habe ich auch darauf geachtet, dass sie so gut es ging ww gerecht ist.
Die Torte ist sehr einfach und schnell zubereitet, also traut euch ruhig, sie macht richtig was her, wie ich finde und schmeckt richtig klasse.

Zubereitung:

Ihr braucht einen hellen Biskuit und einen dunklen Biskuitboden 20 cm Durchmesser
(Rezept ist bereits in meinen Highlights gespeichert)
Für die Deko schabt ihr mit einem Sparschäler die Kinderriegel seitlich ab, und bewahrt diese in der Zwischenzeit am besten in einer Box im Kühlschrank auf.

Für die Creme
eine Flasche Rama cremefine 19% steif schlagen (Thermomix Stufe 4 mit Schmetterling)
500 g Skyr
7 TL San Apart (für die Standfestigkeit)
70 g Zucker
etwas Vanilleextrakt und
die restlichen Riegel, die vom Abschaben übrig geblieben sind (zerkleinert) zu der Sahne geben und alles miteinander verrühren.
Die beiden Tortenböden mit verschieden großen runden Ausstecher ausstechen (wenn ihr keine Ausstecher habe benutzt einfach Teller oder Schüsseln in verschiedener Größe) und in der Farbe abwechselnd wieder zusammensetzen, so entsteht dieses tolle Muster beim Anschnitt (siehe Highlights für die genauere Anleitung)
Um den Tortenboden einen Tortenring stellen und 3/4 der Creme darauf verteilen, den 2. Tortenboden oben drauf legen und leicht andrücken. Stellt ihn jetzt am besten 1 Std kühl.
Jetzt könnt ihr den Tortenring entfernen und die Torte mit der restliche Creme außenrum bestreichen und nach Belieben dekorieren.

 

  1. Hallo liebe Nicole, ich gratuliere dir von ganzem Herzen zu deinem Blog – einfach großartig – ich freue mich dich durch Instagram kennengelernt zu haben und werde dem Blog eifrig nutzen und besuchen –
    Die allerliebsten Grüße aus dem Schwarzwald Edith

Schreibe einen Kommentar zu niledan Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.