Herzhaft | Rezepte

Obazda – guad und leicht

Oktober 28, 2019

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Weiter geht’s mit den Wiesnrezepten… Was ist ein MUSS bei einer richtig bayerischen Brotzeit? Richtig…
O B A Z D A 🥨🍻 Ich hab heute für euch einen punktefreundlich Obazdn für wahnsinnig schlanke 2 SP/Port. Und der steht geschmacklich einem „fetten“ Obazdn in nix nach… Probiert ihn unbedingt mal aus.

Rezept :

200g Weichkäse (Camembert bis 15% Fett)
200 g Frischkäse Natur (bis 5% Fett)
1 Zwiebel
1/2 TL Paprika edelsüß
1/2 TL Röstzwiebelsalz
1/2 TL Kümmel
Eine gute Prise Pfeffer

Eine Zwiebel kleinschneiden. Mit einer Gabel Camembert und Frischkäse zusammen zerdrücken, bis sie sich schön verbunden haben und euch die Konsistenz gefällt.
Die kleingeschnittene Zwiebel, Kümmel, Salz, Paprikapulver und Pfeffer untermischen. –> A bissal durchzoign lossn (etwas durchziehen lassen)

Gedippt mit Knusperbrezeln 🥨 (1 SP) ist er eine richtig sparsame Brotzeit.
Im Thermomix 1 halbierte Zwiebel 3 Sek/St. 5 zerkleinern. Die restlichen Zutaten in den Mixtopf geben und 8 Sek/St. 5 mit Hilfe des Spatels mixen

Schreibe einen Kommentar zu Petra Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.